Workshop Rückblick – Stationary Box – Minibüro

Ein herzliches Hallo zusammen,

letzte Woche war wieder Workshoptime 🙂 Es war so schön und hat so viel Spaß gemacht, dass ich es euch nicht vorenthalten möchte.

Wir haben diesmal tolle Minibüros in der Box alias Stationary Box mit Buttons und gebundenem Notizbuch gewerkelt.

Es wurde viel gefalzt, gefaltet, geschnitten, gestanzt und gelocht. Meine Gäste waren etwas herausgefordert, weil wir in Inch gearbeitet haben (da passen die Maße einfach bessser). Also nicht ein entspannter Abend mit ein bisschen basteln :). Gesellig und schön war es aber natürlich trotzdem. Ich war so in meinem Element, dass ich die Fotos vom Enstehungsprozeß mal wieder vergessen habe, aber die entstanden Werke können sich mehr als sehen lassen. Alle trotz der gleichen Vorgabe doch so individuell und wunderbar.

Sind die nicht toll? Da bekommt man doch Lust auch so eine Box zu zaubern. Die Anleitung dazu folgt im nächsten Blogbeitrag.

Die Notizbüchlein haben wir mit der Cinch gebunden. Ein tolles Maschinchen, mit der das ein Kinderspiel ist.


Bindemaschine*, Draht-Spiralbindegerät, Ringbindung, Stanzkapazität bis 20 Blatt für tolle Notizbücher

Hast du auch mal Lust zu einem Workshop oder einen Basteltreff? Schau auf die verlinkten Seiten oder unter Termine.

Mach‘s Dir schön

*Affiliate-Link: Alle mit Sternchen gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links


Hast Du Fragen? – hinterlasse mir einen Kommentar oder schicke mir eine Nachricht über mein Kontaktformular.
Möchtest Du etwas bestellen?  – alle Informationen findest Du unter Bestellmöglichkeiten.
Du benötigst einen Katalog? – erlaube mir Dir einen zuzusenden, wenn Du noch keinen Demonstrator hast. Hinterlasse mir einen Kommentar oder nutze mein Kontaktformular.

Das könnte Dich auch interessieren …

2 Antworten

  1. 21. September 2018

    […] in meinem letzten Blogbeitrag angekündigt, nun die Anleitung für die Stationary […]

  2. 21. September 2018

    […] es einiges Interesse an der Stationarybox – Minibüro gab, möchte ich euch den Workshop als Workshopbox […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*