Infos Auslaufliste Stampin‘ Up! Frühjahr-/Sommer- und Hauptkatalog und Preiserhöhungen ab Jahreskatalog 2019/2020

Am kommenden Montag 15. April 2019 um 20:00 Uhr wird die Auslaufliste der Produkte aus dem Frühjahr-/Sommer- und Jahreshauptkatalog veröffentlicht

Weiter unten füge ich noch Bilder ein …


Häufig gestellte Fragen zur Stampin‘ Up! Auslaufliste:

Wo finde ich die Auslaufartikel im Online-Shop?

Dafür gibt es eine eigene Kategorie. Du findest sie über diesen Link ab o.g. Zeitpunkt.

Wie lange kann ich mit meiner Bestellung warten?

Am besten nicht zögern. Wenn der Bestand aufgebraucht ist, sind die Lager leer. Die Produkte auf der Auslaufliste werden nicht mehr produziert.

Ich möchte unbedingt etwas aus dem Ausverkauf, wie kann ich am schnellsten bestellen?

Wenn du sicher sein willst, dass du deine gewünschten Artikel auch noch bekommst, geht es am schnellsten über meinen Online-Shop. Gib bitte den Gastgebercode AYWCHCFA bei deiner Bestellung ein. Es ist nur eine Zahlung per Kreditkarte möglich und der Shop ist größtenteils auf Englisch (davon aber nicht abschrecken lassen), die Ware wird aus dem Lager in Frankfurt gesendet.

Du kannst wie immer auch direkt bei mir über eine Einzelbestellung bestellen, ich bemühe mich deine Wünsche so schnell wie möglich abzuwickeln. Voraussetzung dafür ist bei Neukunden die Zahlung via PayPal und das möglichst schnell nach Erhalt meiner Auftragsbestätigung. Erst nach Erhalt der Zahlung kann ich die Bestellung auslösen.

Gibt es für die Auslaufliste eine Sammelbestellung?

Ich werde am Montag 15. April 2019 um 22:00 Uhr eine Sammelbestellung einrichten. Leider kann ich nicht garantieren alle Eure Wünsche auch zu erhalten, möglicherweise ist einiges schon vergriffen.


Preiserhöhungen

Leider wird vieles teurer und das geht auch an Stampin‘ Up! nicht ganz spurlos vorbei.

Preise für einige Produkte werden ab dem neuen Jahreskatalog angepasst, um erhöhte Produktionskosten, gestiegene Lieferantenpreise und Wechselkurse bei den verschiedenen Währungen zu berücksichtigen.

Nachfolgend ein Überblick über die Preiserhöhungen (in Klammern stehen die bisherigen Preise):

  •    Stampin‘ Nebel: 6,00 Euro (5,50 Euro)
  •     Stampin‘ Nebel Nachfüllflasche: 12,75 Euro (11,50 Euro)
  •     Stampin‘ Scrub Säuberungskissen: 22,00 Euro (21,00 Euro)
  •     Versamark Stempelkissen: 11,50 Euro (11,00 Euro)
  •     Farbkarton: 10,50 Euro (10,25 Euro)
  •     Farbkartonsets 12″: 15,50 Euro (14,50 Euro)
  •     Farbkartonsets A4 Farbfamilien: 11,00 Euro (10,25 Euro)
  •     Extrastarker Farbkarton Flüsterweiß / Vanille Pur: 10,00 Euro (9,50 Euro)
  •     Farbkarton Pergament: 12,00 Euro (11,00 Euro)
  •     Folienpapier: 6,00 Euro (4,75 Euro)
  •     Designerpapier: 14,00 Euro (13,25 Euro)
  •     Besonderes Designerpapier: 18,00 Euro (17,00 Euro)
  •     Lasergeschnittenes Spezialpapier: 18,00 Euro (17,00 Euro)
  •     Umschläge mittel transparent: 7,25 Euro (6,75 Euro)
  •     Umschläge C6 Flüsterweiß / Vanille Pur: 9,00 Euro (8,50 Euro)
  •     Umschläge 3 x 3″ Flüsterweiß: 12,00 Euro (11,50 Euro)
  •     Karten und Umschläge mit Metallic-Kante: 12,00 Euro (11,50 Euro)
  •     Karten & Umschläge Flüsterweiß / Vanille Pur: 8,50 Euro (7,75 Euro)
  •     Prägepulver: 7,25 Euro (6,00 Euro)
  •     Stampin‘ Glitter Diamantgleißen: 7,25 Euro (6,25 Euro)
  •    Behälterset für Stempel und transparente Blöcke: 7,25 (7,50 Euro) – dieser Artikel wird günstiger (sofern kein Tippfehler)
  •     Einfarbige Kordel Flüsterweiß: 4,25 Euro (3,75 Euro)
  •     Kariertes Papier: 15,25 Euro (14,25 Euro)
  •     Schwämme: 4,75 Euro (4,00 Euro)
  •     Schreibstifte Schwarz: 7,25 Euro (6,25 Euro)
  •     Stempelset Dashing Deer: 27,00 Euro (25,00 Euro)
  •     Stempelset Buffalo Check: 19,00 Euro (18,00 Euro)
  •     Stempelset Handwritten: 19,00 Euro (18,00 Euro)

Hast Du noch weitere Fragen?

Lass es mich gerne über einen Kommentar oder eine Nachricht wissen.

Mach’s Dir schön!


Ich habe nachfolgend den Ausverkauf in Bildern aufbereitet.
Klick auf das Bild und du gelangst in meinen Online-Shop und für Preise und weiter Informationen.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*