Explosionsbox Gutschein für ein Trampolinpark – Stoff mit Framelits stanzen

Ein herzliches Hallo zusammen,

Explosionsboxen sind ja immer was feines – WENN sie dann fertig sind und ich zufrieden 🙂 .
Der Weg dorthin ist oft ein Prozess der mehre Stunden verschlingt und man am Ende nicht weiß, ob einem selber, dem möglichen Auftraggeber und letztendlich dem Beschenkten das Ergebnis gefällt.

Mit folgender Explosionsbox bin ich aber sehr zufrieden und deshalb freue ich mich sie euch jetzt zeigen zu können.

 

Folgende Eckdaten wollte ich umsetzten

  • Gutschein
  • Trampolin
  • Pazifikblau und Anthrazitgrau/schwarz
  • 8. Geburtstag

Als erstes musste natürlich ein Trampolin her. Als Trampolinnetz habe ich ein Stück Ikea Gardine genommen und da das Netz ja meistens Schwarz ist, habe ich es einfach mit einem Edding eingefärbt 🙂 Wusstet Ihr eigentlich, dass Ihr nicht nur Papier mit Framelits stanzen könnt, sondern auch hervorragend dünnen Filz und Stoffe?

 

 

Ansonsten habe ich das Farbschema des Trampolinparks Superfly aufgenommen und außen das Thema Geburtstag.
In der Box versteckt sich ein kleiner Briefumschlag in dem man seinen Gutschein persönlich verfassen kann.

 

 

 

 

Diese Stampin‘ Up! Produkte haben ich verwendet:

 

Viele Grüße


Katalog erlaube mir Dir einen zuzusenden, wenn Du noch keinen Demonstrator hast, zum Kontaktformular
Sammelbestellungen – Termine in meiner Sidebar, Informationen Sammelbestellungen.
Andere Bestellarten – alle Informationen findest Du unter Bestellmöglichkeiten.
Selber Stampin‘ Up! Demonstrator werden – 20% sparen? Ich informiere Dich gerne!

Das könnte Dich auch interessieren...

2 Antworten

  1. Waltraud Hattinger sagt:

    Sehr cool Katja. Beide Daumen oben 😉
    Lg Waltraud

  2. Beate sagt:

    Wow, die ist dir super gelungen!
    Das Trampolin finde ich genial und farblich alles perfekt passend.
    Da wird sich das Geburtstagskind wohl doppelt freuen.👍

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*